ph/ Dezember 9, 2013/ Allgemein, Bildung, Demokratie, Kultur, Menschenrechte, Soziales, Sprache/ 1Kommentare

Es wird sicher noch einige Zeit dauern, bis wir den Tod von unserem Visionär Nelson Mandela verarbeitet haben.
Jedoch, wenn sich demnächst zeigt, dass die Gesellschaft in Südafrika die Vision von Nelson Mandela weiterführt, dann zeigt sich der Erfolg vom seinem Ziel, dass die Gesellschaft verstanden hat, welche Grundhaltung die richtige ist und welche weitergehenden Bausteine die richtigen zum Ziel einer gerechten und vielfältigen Gesellschaft sind.

Share

1 Kommentar

  1. In der Vielfalt steckt auch die Gemeinsamkeit, schauen wir nicht auf das was uns trennt, sondern was uns miteinander verbindet. Nur gemeinsam gelingt es, trotz aller Unterschiede, die Welt ein klein wenig besser zu machen.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*