ph/ September 4, 2014/ Allgemein, Arbeit, Behinderung, Bildung, Demokratie, Kultur, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales/ 0Kommentare

Wer für sich selbst Freiheit und Gerechtigkeit beansprucht, muss auch anderen Freiheit und Gerechtigkeit zugestehen. Das bedeutet, dass man Verantwortung auch dafür übernehmen muss, dass Freiheit und Gerechtigkeit anderen ermöglicht wird, die weniger gute Chancen haben, egal welcher Herkunft, Religion und mit welchen Einkommen, egal welches Geschlecht, ob mit oder ohne Behinderung.

Share
Share this Post

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*