ph/ Dezember 4, 2019/ Bremen & Bremerhaven, DSB, Hörgeschädigte, Ortsverband Bremen/ 0Kommentare

Liebe Freund*innen,
die in und in der Nähe von Bremen leben, die sich auch für das Thema Hörschädigung interessieren,

unsere Selbsthilfegruppe (SHG) für Hörgeschädigte in Bremen und Bremerhaven, 

https://shghoergeschaedigte.wordpress.com

(dabei beraten wir auch Menschen, die mit Hörgeschädigten zu tun haben)
besteht nun seit mittlerweile rund 4 Jahren und ist sehr erfolgreich, dank wichtiger Unterstützung auch durch das Bremer Versorgungsamt!

Mit der Zeit stellten wir fest, dass die Arbeiten unserer SHG nicht ausreichend sind, da eine SHG vor allem keine juristische Person ist und sich so bestimmte Probleme aufzeigten.
Z.B. 
gibt es auch politische Probleme, die eine SHG eben als nicht juristische Person nicht lösen kann!



Nachdem der Deutsche Schwerhörigenbund vor kurzem auf mich zugekommen war, wie auch ich von einigen Teilnehmer*innen unserer Bremer SHG darauf angesprochen wurde, ob wir Bremer Hörgeschädigte nicht doch einen Ortsverband für Hörgeschädigte gründen sollten?



Ja, wir müssen es tun!



In Vorbereitung einer möglichst baldigen Gründungsversammlung, Anfang 2020, möchte ich gern den Aufruf machen:
Wer hätte Interesse Gründungsmitglied des neuen Ortsverbandes zu sein?



Wir brauchen mindestens 7 Gründungsmitglieder*innen!

Natürlich soll der neue Ortsverband auch inklusiv sein, das heißt, man muss nicht hörgeschädigt sein! 😉


Ich wünsche mir ohnehin möglichst viele Unterstützer*innen und weitere Aktive!



Wer also uns unterstützen möchte, dann schreibt mir bitte hier über den Messenger oder per Email!



In großer Vorfreude

Euer Patrick

Share
Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*