Arbeit ·Behinderung ·Inklusion ·Menschenrechte ·News ·Soziales

Förderschulabschluss hinderlich für Chancengleichheit

Es entspricht meinen langjährigen Erfahrungen, auch als ehemaliger VM für Schwerbehinderte bei zwei großen Konzernen, dass, wenn im Lebenslauf steht, dass man den Abschluss auf einer Förderschule machte, man nicht die gleichen Chancen zu anderen Schulabschlüssen auf einen bestimmten Ausbildungs-/Arbeitsplatz bekommt. “In der Sonderschule “Geistige Entwicklung” hätte er keinen Schulabschluss machen können. Mit einem Abgangszeugnis… Weiterlesen Förderschulabschluss hinderlich für Chancengleichheit

Share
Allgemein ·Liberalismus ·Menschenrechte ·Weltanschauung ·Wissenschaft

Das Angelspiel …

Ein sehr guter Artikel von Lisa Reimann, der auch erklärt, woran wir noch immer arbeiten müssen und dass Inklusion sich eben NICHT nur auf Menschen mit Behinderung bezieht! Auch wenn dieser Artikel schon fast drei Jahre alt ist, ist der aktuell, auch wie vor. Wir sehen es an dem Nichtlernen vieler Behörden, Vereine, auch aller… Weiterlesen Das Angelspiel …

Share
Allgemein ·Behinderung ·Kinder ·Menschenrechte ·Sexueller Mißbrauch ·WHO ·Wissenschaft

Notrufnummer gegen sexuelle Misshandlungen

Was mich seit vielen Jahren beschäftigt … Ich versuche mitzuhelfen eine Lösung für Hörgeschädigte und Gehörlose zu finden, die nicht anonym eine Notrufnummer für sexuell Mißhandelte anrufen können. Insbesondere für Kinder, die sexuell misshandelt wurden, auch in eigener Familie. Bedenken wir die Bedeutung dieser Notrufnummern, mit dieser Möglichkeit können deutlich mehr Straftaten aufgedeckt, wie auch… Weiterlesen Notrufnummer gegen sexuelle Misshandlungen

Share
Allgemein ·Behinderung ·Bildung ·Freiheit ·Inklusion ·Kultur ·Menschenrechte ·Soziales ·UN

Elbphilharmonie – Barrierefreiheit für Blinde?

Ich musste mir Kritiken gefallen lassen, weil ich Zweifel an ausreichender Barrierefreiheit insgesamt für alle BürgerInnen hatte. Denn, es wurden eben nicht alle verschiedenen Behindertenverbände zur fachlichen Beratung und Unterstützung herangezogen. In Fragen von Barrierefreiheit wird im Allgemeinen leider immer “nur” an Rollstuhlfahrer gedacht, nach wie vor, wenn überhaupt. Dabei haben wir sehr viele Formen… Weiterlesen Elbphilharmonie – Barrierefreiheit für Blinde?

Share
Allgemein ·Freiheit ·Inklusion ·Liberalismus ·Menschenrechte ·Philosophie ·Soziales ·Weltanschauung

Olivia Jones auf der Bundesversammlung

Aus gegebenem Anlass, da soviel über Olivia Jones geredet wird, leider auch oft mit den so typischen An-/ Bemerkungen, die so typisch sind gegenüber den Inter-,Transgendermenschen, die ganz besonders von unserer Gesellschaft ausgeschlossen werden, nach wie vor. Dass diese Menschen meist in “unseriösen” Branchen tätig sind, liegt an unserer Gesellschaft und den fast nicht vorhandenen… Weiterlesen Olivia Jones auf der Bundesversammlung

Share
Allgemein ·Bildung ·Menschenrechte ·News ·UN

10.12.1948 und die maximal mögliche Vielfalt mittels inklusiver Prozesse

  Um die optimalen integrierenden Prozesse zur maximal möglichen Vielfalt erreichen zu können, brauchen wir insbesondere eine gemeinsame Sprache und Haltung. Der 10.12.1948 ist auch deshalb historisch und grundlegend für alle weiteren rechtlichen und wissenschaftlichen Schritte zu einer erfolgreichen Inklusionspolitik. Solange versucht wird Teilbereiche unserer Menschenrechte einzuschränken, werden insgesamt die Inklusionsprozesse ausgebremst. Menschen, die etwas… Weiterlesen 10.12.1948 und die maximal mögliche Vielfalt mittels inklusiver Prozesse

Share
Allgemein ·Europa ·Flüchtlingspolitik ·Freiheit ·Frieden ·Inklusion ·Menschenrechte ·News ·Soziales ·Weltanschauung ·Wissenschaft

Christoph Butterwegge

“Ich stehe für den aktiven Sozialstaat”! Ich würde, wäre ich Mitglied der Bundesversammlung, Herrn Christoph Butterwegge wählen! Er wurde zwar über Die Linke nominiert, ist jedoch parteilos. Im Gegensatz zu Herrn Steinmeier steht er tatsächlich für den Sozialstaat, für die Fürsorgepflicht des Staates ohne Bedingungen, also entsprechend den Menschenrechten. Und Herr Butterwegge ist auch äußerst… Weiterlesen Christoph Butterwegge

Share
Allgemein ·Arbeit ·Inklusion ·Menschenrechte ·Soziales

Studie: Die working poor Europas werden immer mehr

Es reicht eben nicht, bloß Arbeitsplätze zu schaffen, wenn wir den Trend gegen Europa endlich umkehren wollen (müssen)! “Trotz eines leichten Aufschwungs am europäischen Arbeitsmarkt sind immer mehr Menschen mit Vollzeitjob von Armut bedroht. Und da bildet auch Deutschland keine Ausnahme, wie eine Studie der Bertelsmann-Stiftung belegt.” http://dw.com/p/2Se4V http://dw.com/p/2Se4V

Share