Kategoriearchiv: Weltanschauung

Das Angelspiel …

ph/ Februar 23, 2017/ Allgemein, Liberalismus, Menschenrechte, Weltanschauung, Wissenschaft/ 0Kommentare

Ein sehr guter Artikel von Lisa Reimann, der auch erklärt, woran wir noch immer arbeiten müssen und dass Inklusion sich eben NICHT nur auf Menschen mit Behinderung bezieht! Auch wenn dieser Artikel schon fast drei Jahre alt ist, ist der aktuell, auch wie vor. Wir sehen es an dem Nichtlernen vieler Behörden, Vereine, auch aller Parteien, die noch immer den

Weiterlesen

Share

Olivia Jones auf der Bundesversammlung

ph/ Februar 13, 2017/ Allgemein, Freiheit, Inklusion, Liberalismus, Menschenrechte, Philosophie, Soziales, Weltanschauung/ 0Kommentare

Aus gegebenem Anlass, da soviel über Olivia Jones geredet wird, leider auch oft mit den so typischen An-/ Bemerkungen, die so typisch sind gegenüber den Inter-,Transgendermenschen, die ganz besonders von unserer Gesellschaft ausgeschlossen werden, nach wie vor. Dass diese Menschen meist in “unseriösen” Branchen tätig sind, liegt an unserer Gesellschaft und den fast nicht vorhandenen Inklusionsarbeiten für diese Menschen. Es

Weiterlesen

Share

FDP will Staatsvertrag mit Muslimen auflösen?

ph/ Januar 20, 2017/ Allgemein, Bildung, Demokratie, Freiheit, Inklusion, Kultur, Weltanschauung/ 0Kommentare

Es ist mittelalterliches Denken, man schließt Menschen aus, wenn diese anders sind. Das ist etwas, was die AfD grundsätzlich will. Nun, die FDP Hamburg zeigt hier große Nähe zur AfD.Grundsätzlich führen Ausschlüsse zur weitergehenden Radikalität. Wir müssen eben dann mit diesen muslimischen Verbänden mit verstärkten Dialogen und Aufklärungsarbeiten unterstützen. Das macht deutlich mehr Arbeit und erfordert auch mehr Geduld. Eine

Weiterlesen

Share

Christoph Butterwegge

ph/ November 22, 2016/ Allgemein, Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Frieden, Inklusion, Menschenrechte, News, Soziales, Weltanschauung, Wissenschaft/ 0Kommentare

“Ich stehe für den aktiven Sozialstaat”! Ich würde, wäre ich Mitglied der Bundesversammlung, Herrn Christoph Butterwegge wählen! Er wurde zwar über Die Linke nominiert, ist jedoch parteilos. Im Gegensatz zu Herrn Steinmeier steht er tatsächlich für den Sozialstaat, für die Fürsorgepflicht des Staates ohne Bedingungen, also entsprechend den Menschenrechten. Und Herr Butterwegge ist auch äußerst kompetent in Fragen der Ursachen

Weiterlesen

Share

Kulturelle und soziale Inklusion von palästinensischen und israelischen Kindern

ph/ Juli 22, 2016/ Allgemein, Bildung, Kinder, Kultur, News, Philosophie, Weltanschauung/ 0Kommentare

Dieser Dokumenationsfilm ist ein erfolgreiches und wichtiges Beispiel, dass man über den Weg einer gemeinsamen Sprache, Tanz, Brücken bauen kann, auch zwischen verfeindeten Völkern. Bekanntermaßen haben Kinder weniger Vorurteile und sind weniger von Hass geprägt.  Die wichtige Frage an die Kinder zum Schluss dieses Films: Was ist das wichtigste, was Ihr vom Tanzwettbewerb mitnehmen könnt? “Vertrauen” Das ist das, was

Weiterlesen

Share

Van der Bellen ist neuer Bundespräsident

ph/ Mai 24, 2016/ Allgemein, Demokratie, EU, Europa, Flüchtlingspolitik, Freiheit, Inklusion, Kultur, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales, UN, UNESCO, Weltanschauung, WHO/ 0Kommentare

Irgendwie noch gut gegangen, müsste gesagt werden. Dies muss jedoch in Österreich endlich als ein klarer Warnschuss an alle rechtsstaatlich orientierte Parteien verstanden werden. Denn die Knappheit beweist die nach wie vor immense Gefahr gegenüber unseren Menschenrechten und unserer Menschenwürde, wenn man nicht konsequent genug für unsere wichtigen rechtsstaatlichen Prinzipien zum Schutz unserer Menschenrechte und -würde steht und nicht ausreichend

Weiterlesen

Share

nothing about us without us

ph/ April 22, 2016/ Allgemein, Behinderung, Bundestag, Demokratie, EU, Flüchtlingspolitik, Frauen, Freiheit, Inklusion, Kultur, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales, Sprache, UN, Weltanschauung/ 0Kommentare

Wird es in den demokratischen Parteien ausreichend gelebt für Frauen, Alte, Jugend, Arbeiter, Angestellte, Menschen mit allen verschiedenen besonderen Bedürfnissen, mit Migrationshintergrund, mit unterschiedlichen Weltanschauungen, verschiedenen sexuellen Orientierungen, etc.? Es gibt noch gewaltig viel zu tun an deutlicher Verbesserung innerparteilicher Demokratie! Dazu ärgert mich seit Jahren eine bestimmte Situation für Gehörlosenpolitik im Europaparlament als ein Beispiel. Wir haben zwar zwei

Weiterlesen

Share

Definition der “Behinderung”

ph/ Februar 23, 2016/ Allgemein, Behinderung, Bildung, Demokratie, Inklusion, Kultur, Menschenrechte, Philosophie, Soziales, UN, Weltanschauung, WHO/ 0Kommentare

Grundlage für die UN Konventionen für Menschen mit Behinderung war die Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 2001: „Jede Form körperlicher, seelischer, geistiger oder Sinnesbeeinträchtigung wird als normaler Bestandteil menschlichen Lebens und menschlicher Gesellschaft ausdrücklich bejaht und darüber hinaus als Quelle kultureller Bereicherung wertgeschätzt.“ Deshalb ist es eine Diskriminierung, dass nach wie vor nicht ALLE “Behinderung”sarten gleichberechtigt behandelt und unterstützt

Weiterlesen

Share

Jeder Mensch hat einen Förderanspruch!

ph/ Dezember 14, 2015/ Allgemein, Arbeit, Behinderung, Bildung, Freiheit, Kultur, Menschenrechte, Philosophie, Soziales, Sprache, UN, Weltanschauung, WHO, Wissenschaft/ 0Kommentare

Solange es Förderschulen gibt, bleibt die Inklusion im Arbeitsmarkt und in unserer allgemeinen Gesellschaft erschwert! Arbeitsmarkt Förderschüler ohne Bildungsabschluss haben im ersten Arbeitsmarkt kaum Chancen, wenn doch, dann meist nur mit staatlicher Unterstützung. Förderschüler mit Bildungsabschluss können zwar Chancen im regulären Arbeitsmarkt finden, jedoch zum großen Teil nur in einfachen und mittleren Einkommensgruppierungen, und dies auch fast nur bei öffentlich

Weiterlesen

Share