Anders sind wir alle – das inklusive Festival

ph/ Oktober 21, 2014/ Allgemein, Behinderung, Bildung, Kultur, Menschenrechte, News, Soziales/ 0Kommentare

Veröffentlicht am 23.06.2014 Lukulule präsentiert: Anders sind wir Alle – nicht nur zu Festivalzeiten! 🙂 Es lohnt sich, mit etwas Gebäck und Tee 20 Minuten zu erinnern oder – für die, die nicht da waren – einen kleinen Einblick zu gewinnen. Anders sind wir alle – DAS inklusive Festival – in Kooperation mit Grenzen sind relativ. 26.10.2013 im Knust 0:09 – 0:25 –

Weiterlesen

Share

9.11.1989

ph/ Oktober 3, 2014/ Allgemein, Menschenrechte/ 0Kommentare

Wie immer am 3.10. muss ich ganz besonders an den 9.11.1989 denken! In der Nacht vom 8. auf 9.11., während meine Kommilitonen alle vor dem TV sassen und die Nachrichten verfolgten, entschloss ich mich, meine Verwandten mit einem Besuch zu überraschen. Beim Grenzübergang Schlutup war ich stets gewohnt, dass ich wie ein Terrorist gefragt wurde, was ich in der DDR

Weiterlesen

Share

Freiheit und Gerechtigkeit

ph/ September 4, 2014/ Allgemein, Arbeit, Behinderung, Bildung, Demokratie, Kultur, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales/ 0Kommentare

Wer für sich selbst Freiheit und Gerechtigkeit beansprucht, muss auch anderen Freiheit und Gerechtigkeit zugestehen. Das bedeutet, dass man Verantwortung auch dafür übernehmen muss, dass Freiheit und Gerechtigkeit anderen ermöglicht wird, die weniger gute Chancen haben, egal welcher Herkunft, Religion und mit welchen Einkommen, egal welches Geschlecht, ob mit oder ohne Behinderung.

Share

Stolberg – Der Stadtrat besetzt seine Ausschüsse und Gremien

ph/ August 29, 2014/ Allgemein, Bündnis 90/Die Grünen, News/ 0Kommentare

Letzte Aktualisierung: 22. Juli 2014, 17:13 Uhr, aus Aachener Zeitung Der Stolberger Stadtrat nach seiner konstituierenden Sitzung am 1. Juli; es fehlten entschuldigt Arthur Kaldenbach (CDU) und Udo Rüttgers (Piraten).  STOLBERG. Der Stolberger Stadtrat hat auf seiner konstituierenden Sitzung einstimmig auf Basis einer gemeinsamen Liste aller Fraktionen die Ausschüsse besetzt sowie Vertreter der Stadt in diverse Gremien entsendet. Dem Haupt-

Weiterlesen

Share

Mit starker Bildung den Extremismus bekaempfen

ph/ August 19, 2014/ Allgemein, Bildung, Demokratie, Menschenrechte/ 0Kommentare

Beste Waffe zur langfristigen Stabilisierung des Friedens, der Freiheit, Gerechtigkeit und Toleranz? Ueberzeugung durch Argumente!  Wer jedoch keine hat, sagt dann “raus mit dir”, siehe IS, weitere religioese Fanatiker, Links- und Rechtsextremisten. Um so mehr bestaetigt sich die gemeinsame Verantwortung zu einer ausreichend starken Bildung fuer alle, und dies grenzueberschreitend. Malala hat recht! http://n-tv.de/politik/IS-droht-mit-Angriffen-auf-US-Buerger-article13444481.htm

Share