Schlagwort Archiv: Hörgeschädigte

Notrufnummer gegen sexuelle Misshandlungen

ph/ Februar 20, 2017/ Allgemein, Behinderung, Kinder, Menschenrechte, Sexueller Mißbrauch, WHO, Wissenschaft/ 0Kommentare

Was mich seit vielen Jahren beschäftigt … Ich versuche mitzuhelfen eine Lösung für Hörgeschädigte und Gehörlose zu finden, die nicht anonym eine Notrufnummer für sexuell Mißhandelte anrufen können. Insbesondere für Kinder, die sexuell misshandelt wurden, auch in eigener Familie. Bedenken wir die Bedeutung dieser Notrufnummern, mit dieser Möglichkeit können deutlich mehr Straftaten aufgedeckt, wie auch dann erst die dringend nötigen

Weiterlesen

Share

Kurzbericht IFHOH Workshop 19. – 20.10.2015 in Kopenhagen

ph/ Oktober 21, 2015/ Allgemein, Behinderung, Bildung, EFHOH, EU, Europa, Freiheit, IFHOH, Menschenrechte, News, Soziales, Sprache, Umwelt, UN, UNESCO, WHO, Wissenschaft/ 0Kommentare

Liebe Freund*innen und Interessent*innen, in Vertretung für HOB VoG nahm ich am Workshop “UN Konvention für Menschen mit Behinderung”, 19. und 20.10.2015 in Kopenhagen, teil und fasse die wesentlich Punkte kurz zusammen: Sehr interessant fand ich unter anderem den Besuch durch eine Vertreterin für EDF (European Disability Forum), die uns über die Bedeutung der Ratifizierung der UN Konvention für Menschen

Weiterlesen

Share

Hörgeschädigte, Gebärdensprachler*innen und der inklusive Prozess

ph/ Juli 8, 2015/ Allgemein, Arbeit, Behinderung, Bildung, Demokratie, EFHOH, Freiheit, Inklusion, Kultur, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales, Sprache/ 0Kommentare

Ob leicht-, mittelgradig, an die Taubheit grenzend schwerhörig, ertaubt, taub, taubblind, ob CI-Nutzer*in, ob Gebärdensprachler*in oder nicht, der richtige inklusive Prozess für Hörgeschädigte, Gebärdensprachler*innen und Taubblinde kann nur dahin gehen, dass alle Gruppierungen gleichberechtigt behandelt, berücksichtigt und unterstützt werden, wie auch jedeR Einzelne optimal gefördert, unterstützt wird. Erst dann kann der inklusive Prozess richtig sein. Und keiner darf für seine/ihre

Weiterlesen

Share

Auch Gehörlose können musizieren

ph/ November 12, 2014/ Allgemein, Bildung, Kultur, Soziales/ 0Kommentare

OKAN SEESE & DEEP SOUTH — DEAF WORLD Serkan aka SekOne & Carlos aka Young.C & Okan Seese & Jessica Fritz Tanz: Rosella Palermo & Kassandra Wedel Regie & Produktion: Ute Sybille Schmitz & Thomas Theo Hofmann Kamera: Rainer Schulz, Licht: Tom Schneider Schnitt, Farbkorrektur, Typoanimation: Mario A. Conte Maske: Mara Marlene Harder & Lisa Schlömp Fotos: Katrin Appel, Praktikantin:

Weiterlesen

Share

Prague Declaration – Prager Erklärung

ph/ November 14, 2013/ Allgemein, Behinderung, EU, Sprache/ 0Kommentare

Liebe Unterstützer und Freunde für alle Hörgeschädigte, vom 5. bis 7.4.2013 war die Jahreshauptversammlung von EFHOH, die in Prag durchgeführt wurde. Wichtigstes Thema beim Treffen war das Erreichen einer gemeinsamen Prager Erklärung von Adam Kosa, IFHOH und EFHOH 2013 Prague Declaration FINAL Der Schwerhörigenbund Österreich hat den Text in Deutsch übersetzt, freundlicherweise, worüber wir sehr dankbar sind. Hier geht es

Weiterlesen

Share

BRF Radio – Interview

ph/ März 31, 2013/ Allgemein, Behinderung, Kultur, Menschenrechte, Soziales, Sprache/ 0Kommentare

BRF Aktuell – 11. März 11. März 2013, 19:15 · Frederik Schunck BRF Aktuell Thema am Abend: Gehörgeschädigte haben es im Alltag oft nicht leicht – Die Gesellschaft macht sich kaum ein Begriff davon, welche Schwierigkeiten Menschen mit einer Gehörschädigung Tag für Tag zu meistern haben – Wir sprachen mit dem Vorstandsmitglied des Vereins “Gehörgeschädigte Ostbelgiens, Patrick Hennings INTERVIEW (mp3)

Share