Schlagwort Archiv: Inklusion

Unzureichende Unterstützung für hörgeschädigte Menschen

ph/ April 20, 2018/ Behinderung, Bundesregierung, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, DCIG, DSB, Inklusion, Menschenrechte, Soziales, Sprache, UN/ 0Kommentare

Liebe Corinna Rüffer, lieber Sven Lehmann, Markus Kurth und die anderen grünen Abgeordneten, herzlichen Dank Euch allen für diese so wichtige Anfrage, die in meinen Augen erstmals in der Art war. Diese zeigt und bestätigt, wie komplex das Thema Hörschädigung ist, es also nicht nur um GebärdensprachlerInnen (Gehörlose), sondern um alle verschiedene Betroffene mit Hörschädigung geht. Ich erinnere mich sehr

Weiterlesen

Share

Begriff Inklusion und die Bremer SPD

ph/ Januar 19, 2018/ Bildung, Bremen & Bremerhaven, Inklusion, News, SPD/ 0Kommentare

Gestern besuchte ich wieder mal die AfB von der Bremer SPD und erfuhr, dass meine Botschaft, die ich vor rund zwei Jahren in dieser AfB zu erklären versuchte, was Inklusion tatsächlich bedeutet, endlich angekommen ist. Dass dieser Begriff sich eben nicht nur auf Menschen mit Behinderung beschränkt und jetzt dementsprechend endlich richtig definiert werden soll! WUNDERBAR, dass nicht nur die

Weiterlesen

Share

Förderschulabschluss hinderlich für Chancengleichheit

ph/ November 6, 2017/ Arbeit, Behinderung, Inklusion, Menschenrechte, News, Soziales/ 0Kommentare

Es entspricht meinen langjährigen Erfahrungen, auch als ehemaliger VM für Schwerbehinderte bei zwei großen Konzernen, dass, wenn im Lebenslauf steht, dass man den Abschluss auf einer Förderschule machte, man nicht die gleichen Chancen zu anderen Schulabschlüssen auf einen bestimmten Ausbildungs-/Arbeitsplatz bekommt. “In der Sonderschule “Geistige Entwicklung” hätte er keinen Schulabschluss machen können. Mit einem Abgangszeugnis dieser Schule wäre er auf

Weiterlesen

Share

Meine bildungspolitische Forderung

ph/ April 2, 2017/ Bildung/ 0Kommentare

Bildung, das A und O für unsere Gesellschaft Möglichst breites Wissen und ausreichende, auch soziale, Kompetenzen sind unser größtes und deshalb wichtigstes Kapital – als Individuum, als Gesellschaft und als Volkswirtschaft. Während die bisher bekannten Parteien nach wie vor nicht dem Wert von Bildung, Ausbildung und Forschung zu wenig Rechnung entsprechen, diese noch immer nicht verstanden haben, wo die Ursachen für die soziale Spaltung liegen, die

Weiterlesen

Share

Das Angelspiel …

ph/ Februar 23, 2017/ Allgemein, Liberalismus, Menschenrechte, Weltanschauung, Wissenschaft/ 0Kommentare

Ein sehr guter Artikel von Lisa Reimann, der auch erklärt, woran wir noch immer arbeiten müssen und dass Inklusion sich eben NICHT nur auf Menschen mit Behinderung bezieht! Auch wenn dieser Artikel schon fast drei Jahre alt ist, ist der aktuell, auch wie vor. Wir sehen es an dem Nichtlernen vieler Behörden, Vereine, auch aller Parteien, die noch immer den

Weiterlesen

Share

10.12.1948 und die maximal mögliche Vielfalt mittels inklusiver Prozesse

ph/ Dezember 12, 2016/ Allgemein, Bildung, Menschenrechte, News, UN/ 0Kommentare

  Um die optimalen integrierenden Prozesse zur maximal möglichen Vielfalt erreichen zu können, brauchen wir insbesondere eine gemeinsame Sprache und Haltung. Der 10.12.1948 ist auch deshalb historisch und grundlegend für alle weiteren rechtlichen und wissenschaftlichen Schritte zu einer erfolgreichen Inklusionspolitik. Solange versucht wird Teilbereiche unserer Menschenrechte einzuschränken, werden insgesamt die Inklusionsprozesse ausgebremst. Menschen, die etwas gegen z.B. die Flüchtlinge haben,

Weiterlesen

Share

Kulturelle und soziale Inklusion von palästinensischen und israelischen Kindern

ph/ Juli 22, 2016/ Allgemein, Bildung, Kinder, Kultur, News, Philosophie, Weltanschauung/ 0Kommentare

Dieser Dokumenationsfilm ist ein erfolgreiches und wichtiges Beispiel, dass man über den Weg einer gemeinsamen Sprache, Tanz, Brücken bauen kann, auch zwischen verfeindeten Völkern. Bekanntermaßen haben Kinder weniger Vorurteile und sind weniger von Hass geprägt.  Die wichtige Frage an die Kinder zum Schluss dieses Films: Was ist das wichtigste, was Ihr vom Tanzwettbewerb mitnehmen könnt? “Vertrauen” Das ist das, was

Weiterlesen

Share

honigsüss (Lyrik von Marie-Celestine Cronhardt-Lück Giessen)

ph/ Juli 6, 2016/ Allgemein, Behinderung, Freiheit, Kunst, Menschenrechte, News, Philosophie, Soziales, UN, WHO/ 0Kommentare

Herzlich Dank an Marie-Celestine Cronhardt-Lück , dass ich es hier posten darf! honigsüß meine sonne verdunkelt sich der  morgen atmet trauer meine hände zittern ich sing mein lied sing es still weil keiner es hören will integration inklusion große worte keine taten verschlossene türen keine auskünfte der wind flüstert hoffnung verstummt honigsüß wird hart geurteilt ausgegrenzt zurückgewiesen nicht verstanden kämpfen

Weiterlesen

Share

Neue Bundespräsidentin oder neuer Bundespräsident? Wer?

ph/ Juni 7, 2016/ Allgemein/ 0Kommentare

Was ich mir für eine Bundespräsidentin oder einen Bundespräsidenten wünsche? Ideal wäre ein Mensch mit der Behinderung, der ganz besonders geringschätzt wird. Denn, wie es auch in den verschiedenen Parteien erlebt werden muss, werden verschiedene Behinderungsarten nicht gleichberechtigt unterstützt und gleichermaßen wertgeschätzt. Es ist falsch bestimmte Behinderungsarten zu emanzipieren, wenn dadurch andere benachteiligt werden. Es ist verdammt schwierig als SelbstbetroffeneR

Weiterlesen

Share