Behinderung ·Inklusion ·Menschenrechte ·Soziales ·Sprache

CI für “mein” Baby?

Liebe Freundinnen und Freunde, ich werde wiedermal von mehreren “Gehörlosen” auf mehreren Kommunikationswegen auf übelste Art und Weise und als Rassist beschimpft, weil ich denke, wenn zum Beispiel ich als Vater für “mein” taubes Baby folgende schwierige Entscheidung treffen müßte: Sollte es echte Heilungschancen geben, also die Wahrscheinlichkeit bestehen, dass mittels CI mein Kind dann… Weiterlesen CI für “mein” Baby?

Share